|261 kW / 355 PS
|7,2 l/100 km *
|188 g/km *
| CO2-Klasse (Deutschland): G *

TAILORED TRAVELLER


Der BMW ALPINA D4 S

Bitte scrollen Sie

GRAN TURISMO

Der BMW ALPINA D4 S – ein einzigartiges automobiles Angebot für sportliche Vielfahrer, die das spezielle Gran Turismo Fahrgefühl suchen. Als leistungsstarke Dieselvariante mit 3,0 Liter Reihensechszylindermotor und BMW Mild-Hybrid-Technologie bietet das Gran Coupé ein Fahrerlebnis, das geprägt ist von Leistungs- und Drehmomentstärke, automobiler Ästhetik und dem exklusiven ALPINA Fahrkomfort.

TAILORED TRAVELLER
x kW
355 PS
730 Nm
270 km/h

Progressives Raddesign

Das Raddesign der BMW ALPINA 4er Modellreihe greift die markante Formgebung der Karosserie auf. Zwanzig Speichen laufen von der Radmitte mit abschließbarem Raddeckel bis an den äußeren Radkranz. Die filigranen, langen Speichen werden durch eine Glanzdrehung akzentuiert.

Das ALPINA CLASSIC 20" Rad wird im aufwendigen Schmiedeverfahren hergestellt, was ein niedriges Radgewicht und somit hohen Fahrkomfort ermöglicht.

Athletische Eleganz

Der athletische Charakter des BMW ALPINA D4 S kommt im Exterieurdesign durch die gestreckte Silhouette und die fließende Dachlinie ideal zur Geltung. Der ALPINA Frontspoiler akzentuiert die sportliche Frontansicht. Am Heck greift ein dezenter Spoiler die elegante Coupé-Linie auf.

Die progressive Front wird durch das neue BMW 4er Lichtdesign mit einer markanten inneren Strukturgebung des Scheinwerfers akzentuiert. Die optionalen Adaptiven LED-Scheinwerfer weisen auch am Heck ein neues BMW Lichtdesign mit dreidimensionaler Leuchtgrafik auf.

TAILORED TRAVELLER

Technische Raffinesse

Emotionale Fahrdynamik und komfortables Reisen – der BMW ALPINA D4 S ist ein echter Gran Turismo. Das ALPINA Sportfahrwerk meistert mühelos auch herausfordernde Straßenverhältnisse und überzeugt bei dynamischen Fahrmanövern und Hochgeschwindigkeiten mit souveräner Gelassenheit und hohem Sicherheitsgefühl.

<» Zu den Technikdetails

EXCLUSIVE DETAILS

Titel Detail 1

Neues Cockpit

Im modernisierten BMW Cockpit ist in der Mittelkonsole ein Produktionsnummernschild mit individueller Zählnummer angebracht – als einzigartiges Erkennungsmerkmal eines jeden Automobils aus Buchloe.
Titel Detail 2

Einzigartige Haptik

Das ALPINA Lenkrad ist ein handwerkliches Meisterstück. Jedes Automobil, das die Manufaktur in Buchloe verlässt, erhält serienmäßig ein Sportlederlenkrad, das in aufwendiger Handarbeit mit feinstem LAVALINA Leder gefasst wird.
Titel Detail 3

State-of-the-art

Die Serienausstattung ist in diesem Segment im Umfang einzigartig: Sie umfasst neben Komfortfunktionalitäten wie Sitz- und Lenkradheizung auch innovative BMW Assistenzsysteme wie den BMW Driving Assistant Professional.
Titel Detail 4

ALPINA Identity

Klassische ALPINA Details wie ALPINA Einstiegsleisten, Metallembleme in den Fußmatten und Sitzlehnen setzen stillvolle Akzente.

Configurator

Ihr BMW ALPINA D4 S.
Entdecken Sie alle Ausstattungshighlights des BMW ALPINA D4 S und konfigurieren Sie Ihr persönliches Traumautomobil.

Configurator

Entdecken Sie alle Ausstattungshighlights des BMW ALPINA B3!

ALPINA News

Sie wollen mehr über unsere exclusiven Automobile erfahren, spannende Einblicke in die ALPINA Manufaktur erhalten und keine aktuellen ALPINA Events und Aktionen mehr verpassen?

Durchzugskraft und vorbildliche Effizienz

Header 2 [callout1]

Der 3,0 Liter Reihensechszylindermotor mit Bi-Turbo-Aufladung erzielt eine Höchstleistung von 261 kW (355 PS) und ein maximales Drehmoment von 730 Nm. Der Antrieb des BMW ALPINA D4 S vereint das Beste aus zwei Welten: Exzellentes Ansprechverhalten geht einher mit „dieseluntypischer“ Drehfreude. Die eingesetzte BMW Mild-Hybrid-Technologie ermöglicht unmittelbares Ansprechen und steigert die Effizienz. So lassen sich – trotz des beeindruckenden Leistungspotenzials – mühelos große Reichweiten erzielen.

ALPINA Hochleistungskühlsystem

Header 2 [callout2]

Eine angepasste Unterbodenluftführung sorgt für eine optimale Anströmung des Kühlpakets im Motorraum. So ist selbst unter Volllast die thermische Stabilität des Hochleistungsantriebs gewährleistet.

Sicherheitsreserven

Header 2 [callout3]

Für exzellente Verzögerung sorgen Vier-Kolben-Festsättel mit Ø 395 mm Bremsscheiben an der Vorderachse und Schwimmsättel mit Ø 345 mm Bremsscheiben an der Hinterachse.

Reisekomfort und Fahrdynamik

Header 2 [callout4]

Fahrfreude in allen Facetten: Die verfügbaren Fahrmodi COMFORT+, COMFORT, SPORT und SPORT+ ermöglichen eine große Bandbreite an Fahrerlebnissen. Beim ALPINA spezifischen COMFORT+ Modus steht ruhiger Geradeauslauf mit einem hohen Sicherheitsgefühl bis in den Hochgeschwindigkeitsbereich im Fokus. Die beiden SPORT Modi bieten direktes Feedback für sportlich-agiles Handling.

An der Vorderachse kommen ab Modelljahr 2025 neue Stabilisatoren mit versteifter Anbindung zum Einsatz, was für mehr Präzision im Handling sorgt. Dahingehend wurde auch die Abstimmung der Lenkung und der geregelten Stoßdämpfer umfassend überarbeitet. Die neue Abstimmung des Allradantriebs und des geregelten Hinterachssperrdifferentials schärfen das Fahrerlebnis durch ein spürbar präziseres Kurvenverhalten. Die nuancierte Heckbetonung in der Allradabstimmung komplettiert das Fahrgefühl, das von Dynamik und Agilität geprägt ist.

Ultra-High-Performance-Bereifung

Header 2 [callout5]

Die Pirelli P ZERO Ultra-High-Performance-Bereifung* bietet ein hohes Grip-Niveau und lässt viel Querdynamik zu. Die Herstellerkennung ALP auf der Reifenflanke zeigt an, dass es sich um eine maßgeschneiderte Bereifung handelt, die Pirelli speziell für ALPINA entwickelt hat. Bei der Entwicklung wurde gleichermaßen Wert auf Abrollkomfort als auch auf souveräne Dynamikeigenschaften gelegt. Auch bei der Winterbereifung, die für das neue ALPINA CLASSIC 20" Schmiederad verfügbar ist, setzt ALPINA auf markenspezifische Reifen: Die Pirelli SOTTOZERO SERIE II (ALP) Bereifung** bietet auch bei winterlichen Verhältnissen beste Hafteigenschaften.

*EU-Reifenlabel D/B/A, 70 dB vorne, D/B/B, 71 dB hinten.
**EU-Reifenlabel D/B/A, 70 dB vorne, D/B/B, 71 dB hinten.
EU-Reifenlabel = Kraftstoffeffizienz / Nasshaftung / Rollgeräuschklasse, ext.Rollgeräusch. Weitere Informationen finden Sie unter
EU-Reifenlabel – Hinweise gemäß Verordnung (EU) 2020/740
www.alpina.de/reifenlabel.

Header [callout6]

Header 2 [callout6]

Text [callout6]

Durchzugskraft und vorbildliche Effizienz

Header 2 [callout1]

Der 3,0 Liter Reihensechszylindermotor mit Bi-Turbo-Aufladung erzielt eine Höchstleistung von 261 kW (355 PS) und ein maximales Drehmoment von 730 Nm. Der Antrieb des BMW ALPINA D4 S vereint das Beste aus zwei Welten: Exzellentes Ansprechverhalten geht einher mit „dieseluntypischer“ Drehfreude. Die eingesetzte BMW Mild-Hybrid-Technologie ermöglicht unmittelbares Ansprechen und steigert die Effizienz. So lassen sich – trotz des beeindruckenden Leistungspotenzials – mühelos große Reichweiten erzielen.

ALPINA Hochleistungskühlsystem

Header 2 [callout2]

Eine angepasste Unterbodenluftführung sorgt für eine optimale Anströmung des Kühlpakets im Motorraum. So ist selbst unter Volllast die thermische Stabilität des Hochleistungsantriebs gewährleistet.

Sicherheitsreserven

Header 2 [callout3]

Für exzellente Verzögerung sorgen Vier-Kolben-Festsättel mit Ø 395 mm Bremsscheiben an der Vorderachse und Schwimmsättel mit Ø 345 mm Bremsscheiben an der Hinterachse.

Reisekomfort und Fahrdynamik

Header 2 [callout4]

Fahrfreude in allen Facetten: Die verfügbaren Fahrmodi COMFORT+, COMFORT, SPORT und SPORT+ ermöglichen eine große Bandbreite an Fahrerlebnissen. Beim ALPINA spezifischen COMFORT+ Modus steht ruhiger Geradeauslauf mit einem hohen Sicherheitsgefühl bis in den Hochgeschwindigkeitsbereich im Fokus. Die beiden SPORT Modi bieten direktes Feedback für sportlich-agiles Handling.

An der Vorderachse kommen ab Modelljahr 2025 neue Stabilisatoren mit versteifter Anbindung zum Einsatz, was für mehr Präzision im Handling sorgt. Dahingehend wurde auch die Abstimmung der Lenkung und der geregelten Stoßdämpfer umfassend überarbeitet. Die neue Abstimmung des Allradantriebs und des geregelten Hinterachssperrdifferentials schärfen das Fahrerlebnis durch ein spürbar präziseres Kurvenverhalten. Die nuancierte Heckbetonung in der Allradabstimmung komplettiert das Fahrgefühl, das von Dynamik und Agilität geprägt ist.

Ultra-High-Performance-Bereifung

Header 2 [callout5]

Die Pirelli P ZERO Ultra-High-Performance-Bereifung* bietet ein hohes Grip-Niveau und lässt viel Querdynamik zu. Die Herstellerkennung ALP auf der Reifenflanke zeigt an, dass es sich um eine maßgeschneiderte Bereifung handelt, die Pirelli speziell für ALPINA entwickelt hat. Bei der Entwicklung wurde gleichermaßen Wert auf Abrollkomfort als auch auf souveräne Dynamikeigenschaften gelegt. Auch bei der Winterbereifung, die für das neue ALPINA CLASSIC 20" Schmiederad verfügbar ist, setzt ALPINA auf markenspezifische Reifen: Die Pirelli SOTTOZERO SERIE II (ALP) Bereifung** bietet auch bei winterlichen Verhältnissen beste Hafteigenschaften.

*EU-Reifenlabel D/B/A, 70 dB vorne, D/B/B, 71 dB hinten.
**EU-Reifenlabel D/B/A, 70 dB vorne, D/B/B, 71 dB hinten.
EU-Reifenlabel = Kraftstoffeffizienz / Nasshaftung / Rollgeräuschklasse, ext.Rollgeräusch. Weitere Informationen finden Sie unter
EU-Reifenlabel – Hinweise gemäß Verordnung (EU) 2020/740
www.alpina.de/reifenlabel.

Header [callout6]

Header 2 [callout6]

Text [callout6]

TECHNISCHE DATEN

BMW ALPINA D4 S Allrad

Leergewicht (EG) 2020 kg
Zylinder 6 in Reihe
Hubraum 2993 cm³
Nennleistung 261 kW (355 PS)
bei Nenndrehzahl 4.000 - 4.200 U/min
Drehmoment 730 Nm
bei Drehzahl 1.750 - 2.750 U/min
Kraftstoff Diesel
Schadstoffeinstufung Euro 6e
   
8-Gang Sport-Automatikgetriebe ZF 8HP76 mit ALPINA SWITCH-TRONIC
   
Beschleunigung 0-100 km/h 4,8 s
Beschleunigung 0-200 km/h 19,1 s
Höchstgeschwindigkeit 270 km/h
   
   
Kraftstoffverbrauch kombiniert * 7,2 l/100 km
CO2-Emissionen kombiniert * 188 g/km
CO2-Klasse (Deutschland) * G
   
ALPINA CLASSIC 20“ Schmiederäder vorn 8,5 x 20“ mit 255/35 ZR20 (92Y) XL
mit PIRELLI P ZERO (ALP) EU-Reifenlabel D/B/A 70 dB
  hinten 10 x 20“ mit 285/30 ZR20 (99Y) XL
  EU-Reifenlabel D/B/A 70 dB
Leistungsdiagramm D3 S

* Vorläufige Herstellerangaben | Die angegebenen offiziellen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen Messerfahren gemäß VO (EU) 715/2007 in der jeweils gültigen Fassung ermittelt.
Hier werden nur die CO2-Emissionen angegeben, die durch den Betrieb des Pkw entstehen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Pkw sowie des Kraftstoffes bzw. der Energieträger entstehen oder vermieden werden, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light-duty vehicles Test Procedure) nicht berücksichtigt.
Der Kraftstoffverbrauch und der CO2-Ausstoß eines Pkw sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffes durch den Pkw, sondern auch dem Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren abhängig. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas.
Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Pkw-Modelle ist unentgeltlich einsehbar an jedem Verkaufsort in Deutschland, an dem neue Pkw ausgestellt oder angeboten werden. Der Leitfaden ist auch hier abrufbar: https://www.dat.de/co2/.

Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen vorbehalten.

 

EU-Reifenkennzeichnung

EU-Reifenlabel = Kraftstoffeffizienz / Nasshaftung / Rollgeräuschklasse, ext.Rollgeräusch.

Weitere Informationen finden Sie unter
EU-Reifenlabel – Hinweise gemäß Verordnung (EU) 2020/740
www.alpina.de/reifenlabel